Anfahrt / Öffnungszeiten

Parkplätze

Wanderparkplatz Rinken (über Hinterzarten); Parkhaus Feldberg (Skigebiet Feldberg).

Anfahrt

Auto-Anreise über Freiburg: Auf der A5 – aus Richtung Basel oder Straßburg kommend – bis Ausfahrt Freiburg-Mitte. Weiter auf der B31 Richtung Titisee-Neustadt bis Hinterzarten. Die Abzweigung Ortsmitte nehmen. Nach der Bahnunterführung rechts abbiegen und in Richtung Alpersbach bis zum Wanderparkplatz Rinken fahren. Ab hier ist die Baldenweger Hütte in einem 30-minütigen Fußmarsch zu erreichen. Der Beschilderung folgen.

Aus der deutschen Bodensee-Region geht es über die B314 entlang der deutsch-schweizerischen Grenze und nordwestlich von Schaffhausen auf der B315 zum Titisee in den Breisgau und Hochschwarzwald. Gegen den Uhrzeigersinn rund um den Titisee nach Hinterzarten. Im Ort wie zuvor beschrieben zur Baldenweger Hütte. 

Die Anfahrt aus Basel und Lörrach kann auf der B317 über Schopfheim, Schönau im Schwarzwald und Todtnau bis in das Skigebiet Feldberg. Vom Feldbergpass führt der Feldbergsteig zur Hütte.

Öffentliche Verkehrsmittel

Zur Baldenweger Hütte nimmt man die letzte Etappe entweder zu Fuß – 8 Kilometer – mit dem Rad oder mit dem Taxi von Hinterzarten. Dieser Höhenluft-Kurort im Südschwarzwald -25 Kilometer östlich von Freiburg im Breisgau- ist mit der Regionalbahn zu erreichen. Pro Stunde fahren zwei Züge – einer Richtung Neustadt im Schwarzwald, einer nach Seebrugg – aus Freiburg mit Halt in Hinterzarten. Die Fahrzeit für diese Strecke beträgt 33 Minuten. 

Aufgrund der Einstellung des Rinkenbusses ist die Baldenweger Hütte nur mehr zu Fuß, per Rad oder Taxi zu erreichen.

Die Anfahrt aus Basel und Lörrach erfolgt auf der B317 über Schopfheim, Schönau im Schwarzwald und Todtnau bis in das Skigebiet Feldberg. Vom Feldbergpass führt der Feldbergsteig zur Hütte.